Freitag, 31. März 2017

Märzrückblick

Der März war für mich der aufregendste Monat bislang. Wahrscheinlich bleibt das auch noch eine Weile so. Der Besuch, der Leipziger Buchmesse war für mich einfach unglaublich. Ich bin immer noch völlig geflashed . Es war meine erste Buchmesse überhaupt und ich bin froh, dass ich sie mit so tollen Leuten erleben durfte.

Aber kommen wir nun zu meinen Neuzugängen und gelesenen Büchern. Klickt auf den Titel und ihr kommt entweder zum Buch oder zur Rezension.

{Rezension} Paper Princess die Versuchung


Titel: Paper Princess Die Versuchung
OT: Paper Princess
Reihe: Paper Band 1
Autor: Erin Watt
Verlag: Piper
Erschienen: (Print) 1. März 2017
Ebook: 9,99 €
Klappenbroschur: 12,99 €
Seitenzahl Print: 384 Seiten
Buch kaufen
Verlagsshop | Amazon | Thalia

Mittwoch, 29. März 2017

Leipziger Buchmesse 2017

So langsam komme ich wieder in der Realität an. Das Ganze Wochenende ist für mich immer noch Surreal, wie ein Traum. Ein wunderschöner Traum , einer aus dem man nicht mehr aufwachen möchte.
Ich bin noch total geflashed und habe das Gefühl, dass mir die passenden Worte fehlen. Es war viel, es war aufregend und die Hälfte hab ich sicherlich schon halb vergessen,trotzdem irgendwo abgespeichert in meinen Hirnwindungen denn es war so viel Input in so wenig Zeit.
Aber das warme Gefühl in der Brust, die Herzlichkeit, die Freude. All das wird mir ewig in Erinnerung bleiben.

Das Ganze wird wohl kein wirklich professioneller Messebericht. Es wird eher ein Bericht über Momente. Denn es war meine erste Buchmesse und die wollte ich genießen. Nicht von Termin zu Termin hetzen. Mich vor allem nicht selbst überfordern - Das kann ich übrigens sehr gut - Mein Ziel war es die Messe zu erleben, Menschen zu treffen, mit denen ich schon länger Kontakt habe -aber nur schriftlich - Blogger, Leser, Autoren und Verleger. Neue Kontakte zu knüpfen und einfach jede Menge Spaß zu haben . Und dieses Ziel habe ich definitiv erreicht.

Donnerstag, 23. März 2017

{Rezension} Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte


Titel: Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte
Autor: 
Verlag: 
Erschienen: 20.3.2017
Ebook 9,99 €
Hardcover 12, 99 €
Seitenzahl Print: 256 Seiten
Leseprobe
Buch kaufen
 | 
ISBN: 9783570174067

Dienstag, 21. März 2017

{Rezension} Ein Post-it kommt selten allein



Titel: Ein Post-it kommt selten allein
Autor: 
Verlag: Self-Puplished ()
Erschienen: 25.11.2016
Ebook: 3,49 €
Taschenbuch: 14,99 €
Seitenzahl Print: 356 Seiten

Buch kaufen

ISBN-13: 978-3743100978

Gemeinsam Lesen ~ Ein Post-it kommt selten allein & Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Es gibt immer 3 gleichbleibende Fragen zum aktuellem Buch und eine Wochenfrage. 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Montag, 20. März 2017

Neu im Regal


Was schon wieder ein Neuzugänge Post? Gab es den nicht erst vor ein paar Tagen? 
Ja, ihr habt recht! Aber der März ist so vollgepackt mit neuen tollen Büchern und es kam die Tage so viel bei mir an, dass es ende des Monats einfach total den Rahmen sprengen würde. Also staffel ich es diesmal.
Ich habe nämlich gesündigt, also nicht direkt , ich hab meinen Thalia Gutschein eingelöst. Dazu kamen noch Rezi-Exemplare und eine Überraschung von . Und ein sehr verspätetes Geburtstagsgeschenk von Tammara Webber.

Sonntag, 19. März 2017

SuB Sonntag


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ab jetzt werde ich Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vorstellen, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare oder verlinkt sie direkt in diesem Beitrag über den blauen Button . Ich freu mich aufs gemeinsame entdecken.

Samstag, 18. März 2017

{Rezension} My Life in Circels


Titel: My Life in Circles
OT: Pointe
Autor: Brandy Colbert
Übersetzer: Nina Frey
Verlag: 
Erschienen: 11.11.2016
Ebook 11,99 €
Taschenbuch 13,95 €
Seitenzahl Print: 352 Seiten

Buch kaufen:
 |  | 
ISBN: 9783423740197

Donnerstag, 16. März 2017

{Rezension} Montana Dreams So ungezähmt wie das Land

Titel: So ungezähmt wie das Land
Reihe: Montana Dreams Band 1
OT: At Wolf Ranch
Autor: 
Übersetzer: Michaela Grünberg
Verlag: 
Erschienen: 7.11.2016
Ebook 9,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Seitenzahl Print: 384 Seiten

Buch kaufen:
 | 

Neu im Regal - Halbzeit -


Der Halbe Monat ist rum. Zeit für die ersten Neuzugänge. Bislang durften 6 Bücher bei mir einziehen. Wobei ich eins sogar gewonnen habe. Und es signiert ist. Und wunderschön. Wir fliegen wenn wir fallen ist ein wahrliches Schmuckstück.
Und seit langer langer Zeit ist auch mal wieder ein Ebook dabei.
Mal sehen wie es Ende des Monats ausschaut wenn ich auf der Messe war.

Mittwoch, 15. März 2017

Frühlingsgefühle 5 Bücher zum Verlieben - Romantasy -


Der Frühling ist locker , leicht und sanft, durch die Sonne ist man besser drauf und Liebe liegt in der Luft.

Die Sonne lacht heute wieder so tatkräftig. Die beste Motivation für mich euch wieder 5 Bücher zum verlieben zu zeigen. Diesmal gibt es 5 Bücher aus der Sparte Romantasy. Also Fantasy mit Romantik vermischt. Das meiste sind Reihen, von denen ich euch direkt alle Cover zeige, ich verlinke euch aber immer nur den ersten Teil unter den Bildern und auch der Klappentext bezieht sich jeweils auf den ersten Band.

Dienstag, 14. März 2017

{Rezension} Last Year's Mistake


Titel: Last Year' Mistake
OT: Last Year' Mistake
Autor: Gina Ciocca
Übersetzer: Ivana Marinovic
Verlag: cbt
Erschienen: 13.2.2017
Ebook 8,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
Seitenzahl Print 350 Seiten
Leseprobe
Buch kaufen
Verlagsshop | Amazon | Thalia
ISBN: 9783570311127

Gemeinsam Lesen - Last Year's Mistake

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Es gibt immer 3 gleichbleibende Fragen zum aktuellem Buch und eine Wochenfrage.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Sonntag, 12. März 2017

{Rezension} Under the Lights Gunner & Willa

Titel: Under the Lights Gunner & Willa
OT: Under the Lights
Autor: Abbi Glines
Übersetzer: Heidi Lichtblau
Reihe: Field Party #2
Verlag: Piper Verlag
Erschienen: 1.2.2017
Taschenbuch 8,99 € 
 Ebook 7,99 €
Seitenzahl Print: 304 Seiten
ISBN: 9783492309684

SuB-Sonntag


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ab jetzt werde ich Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vorstellen, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare oder verlinkt sie direkt in diesem Beitrag über den blauen Button . Ich freu mich aufs gemeinsame entdecken.

Donnerstag, 9. März 2017

{Rezension} Hot Fighters Kampf um dein Herz

Titel: Kampf um dein Herz
Reihe: Hot Fighters #2
OT: Full Contact
Autor: 
Übersetzer: Gabriele Ramm
Verlag: 
Erschienen: 7.11.2016
Ebook 9,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Seitenzahl Print: 320 Seiten

Buch kaufen:
 | 
ISBN: 9783956496035

Dienstag, 7. März 2017

{Rezension} Die Ungehörigkeit des Glücks - Abgebrochen

Titel: Die Ungehörigkeit des Glücks
OT: Unbecoming
Autor: Jenny Downham
Übersetzer: Astrid Arz
Verlag:
Erschienen: 22.2.2016
Ebook 15,99 €
Hardcover 19,99 €
Hörbuch 13,59 €

Seitenzahl Print: 478 Seiten
Buch kaufen
 | 

{Rezension} Hot Fighters Gegen alles, was uns trennt

Titel: Gegen alles, was uns trennt
Reihe: Hot Fighters #1
OT: Against the Cage
Autor: 
Übersetzer: Gabriele Ramm
Verlag: 
Erschienen: 11.4.2016
Ebook 9,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Seitenzahl Print: 304 Seiten

Buch kaufen:
 | 
ISBN: 9783956492983

Sonntag, 5. März 2017

{Rezension} Yours Atemlose Liebe

Titel: Yours Atemlose Liebe
OT: Tailored For Trouble
Autor: 
Übersetzer:  Claudia Heuer & Sindy Ganas
Verlag: 
Erschienen: 10.10.2016
Ebook 9,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Seitenzahl Print: 368 Seiten

Buch kaufen:
 | 
ISBN: 978-3956496196

Samstag, 4. März 2017

SuB Sonntag


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ab jetzt werde ich Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vorstellen, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare oder verlinkt sie direkt in diesem Beitrag über den blauen Button . Ich freu mich aufs gemeinsame entdecken.

{Rezension} Nächstes Jahr am selben Tag


Titel: Nächstes Jahr am selben Tag
OT: November 9
Autor: 
Übersetzer: Katarina Ganslandt
Verlag: 
Klappenbroschur 14,95 € (10.3.2017)
Ebook 11,99 € (10.2.2017)
Seitenzahl Print: 376 Seiten

Buch kaufen
 |  
ISBN: 978-3423740258


New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe
Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …
Ich sitze hier und starre das Buch an, aber mir fehlen einfach die Worte.
Mir fehlen Worte für dieses Buch , denn Emotionen so zu verpacken, dass sie so geballt und kraftvoll rüberkommen wie ich sie empfinde scheint mir irgendwie unmöglich.

Colleen Hoover schafft es, dass einem das Herz in 1000 Teile zerspringt, nur um es danach mit ihren Worten auf völlig neue Art wieder zusammen zu setzen.

Wieder einmal hat sie es geschafft eine Geschichte zu erschaffen, die einer Achterbahnfahrt gleicht. Es beginnt ganz ruhig. Man fährt immer weiter hoch, lernt die Charaktere kennen, lacht, Vorfreude baut sich auf. Kribbeln im Bauch. Man verliebt und verliert sich, bevor es denn rasant Abwärts geht, es gibt Wendungen die man nicht voraussieht, es geht hoch und runter, bis man am Ende völlig atemlos den Buchdeckel zu klappt.
Nach dem lesen war mein  Kopf ganz Gedankenleer ist und das Herz erfüllt von puren Emotionen.

Ich habe Fallon von beginn an ins Herz geschlossen, denn sie ist nicht perfekt, es war schön mal eine Protagonistin mit auffälligen Makeln zu haben, die damit zu kämpfen und trotzdem stark ist, einen Sinn für Humor hat und ihren Weg finden muss.
Und Ben, der Protagonist fernab von Klischees. Kein Bad Boy, kein Macho. Ich hab mich direkt in ihn verliebt und war beim lesen auch meistens auf seiner Seite, anstatt auf Fallons. Dadurch, dass man beide Sichten kennen lernt, kann man sich auch in beide hinein versetzen.

Das Thema Klischees in Liebesromanen wird übrigens im Buch gerne mal aufgezogen. Bei vielen Stellen musste ich so los lachen, laut und aus tiefsten Herzen. Generell sind die Figuren und die Story sehr humorvoll, so kann es sein das man sich die Augen ausheult und 20 Seiten später einen Lachflash bekommt. Bei mir war es jedenfalls so.

Die Art wie Colleen Hoover Dramatik, Liebe, Leichtigkeit und Humor verbindet ist etwas ganz besonderes. Sie schafft es immer wieder das Buch aufzulockern, so dass es nie zu viel wird. Nur einmal hab ich das Buch weggelegt , ziemlich angepisst, Manchmal hasse ich es, aber ehrlich gesagt, dass erwarte ich auch bei einem CoHo Buch. Emotionen sind eben nicht immer einfach zu Hand haben.

Was ich auch wirklich positiv fand, war dass, die Geschichte sich über mehrere Jahre abspielt, sich dabei aber auf die besonderen Tage beschränkt. So gibt es eine nachvollziehbare Charakterentwicklung und es entschleunigt

Mir wurde das Herz gebrochen, immer und immer wieder. Ich habe geweint, ich habe gelacht und ich habe geliebt. Ich habe jede Sekunde dieses Buches genossen.
Ich kann euch diese Geschichte wirklich nur ans Herz legen. Aber bereitet euch vor, ihr werdet Taschentücher brauchen, viele Taschentücher.

Vielen Dank an dtv für die Bereitstellung des Leseexemplares.





Freitag, 3. März 2017

[Aktion] Show it Friday




Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny's Magic Books und Seductive Books. Sie findet im wöchentlichen wechsel bei denen beiden statt. Jeden Freitag wird ein Buch zu einem bestimmten Thema gezeigt und dazu werden 3 Fragen beantwortet.


.

Thema der Woche:

Zeige ein Buch welches dich (positiv oder negativ) überrascht hat.

Donnerstag, 2. März 2017

{Rezension} Schau mir in die Augen, Audrey

Titel: Schau mir in die Augen, Audrey
OT: Finding Audrey
Autor: 
Übersetzer: Anja Galić
Verlag: 
Erschienen: (Neuauflage als TB) 16.1.2017
Ebook 8,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Broschiert 14,99 € (Ausgabe von 2015 cbj)
Seitenzahl Print TB: 352 Seiten

Buch kaufen:
 |  | 
ISBN: 9783442485574

counter counter