Freitag, 30. Juni 2017

Hörbuch, die Alternative zum Buch?

Es gibt Menschen, die lesen einfach nicht gerne. Klingt komisch ist aber so. Trotzdem gibt es so viele Geschichten zu entdecken und nicht jedes Buch wird verfilmt.


In der letzen Zeit habe ich mich etwas intensiver mit dem Thema Hörbuch beschäftigt. Ich selbst bin gar nicht so der Hörbuchfan. Als Kind gab es jeden Abend ein Hörspiel, meist Digimon, Bibi Blocksberg auf Kassette oder später auch Harry Potter auf CD, aber mir ist ein Print und eine eigene Stimme im Kopf - oder mehrere - einfach lieber.
Vielleicht habe ich meinen richtigen Sprecher auch einfach noch nicht gefunden, denn natürlich steht und fällt die Qualität eines Hörbuches mit dem Sprecher (und natürlich dem Equipment) und ich stelle mir das auch nicht sonderlich leicht vor, ein Hörbuch einzusprechen und dabei alle Emotionen aller Figuren rüber zu bringen und trotzdem irgendwie sachlich zu bleiben.

Ich habe mich mit Freunden unterhalten und eine Freundin meinte zu mir, sie hätte schlichtweg keine Zeit zum lesen, obwohl sie es eigentlich sehr gerne tut. Kinder Haushalt und ein Job, da hat sie Abends meist einfach keine Lust mehr. Aber für sie sind Hörbücher die perfekte alternative, denn meistens lauscht sie im Auto auf dem Weg zur Arbeit und auf dem Rückweg den aktuellsten Bestsellern.
Sie nennt das ihre Stunde Auszeit und eigentlich ist das ja nichts anderes , was wir Bücherwürmer auch machen wenn ein Print in die Hand nehmen.
Uns eine Auszeit von der Realität nehmen. Eine andere Freundin liebt es Hörbücher beim Haushalt machen zu hören. Und ja praktisch ist es , denn man hat die Hände frei, man kann andere Sachen nebenbei erledigen.
Meine Schwester zum Beispiel, hört Hörbücher im Urlaub. Ob auf dem MP3-Player oder dem Handy, auf beiden Geräten nehmen sie wenig Platz weg und man hat sie immer dabei.
Ich habe meinen Bruder gefragt, der in seinem ganzem Leben noch nie ein Buch freiwillig gelesen hat, was er von Hörbüchern hält. Er meine er würde eher Hören als Lesen und könnte sich das schon gut vorstellen, hat sogar direkt gefragt ob er sich eins für mich anhören soll. Ich habe der Versuchung widerstanden ihm einen Erotikroman oder eine richtige "Schnulze zum Heulen" anzudrehen, wäre bestimmt lustig gewesen hätte er sowas auf der Arbeit gehört, vor seinen Kollegen zum Beispiel. Aber so gehässig bin ich denn nicht. Nicht immer zumeist.

Zusammenfassend spricht für das Hörbuch
  • Auch Nicht-Leser können die Geschichten entdecken, ohne dafür ein Buch in die Hand zu nehmen
  • Hörbücher wiegen quasi nichts, verbrauchen keinen bis wenig Platz und man kann sie online und offline über verschiedene Endgeräte hören.
  • Durch Medien wie das Smartphone oder ein MP3-Player hat man sie immer dabei.
  • Beim Hören hat man die Hände frei und kann sich noch anderen Aktivitäten widmen, wie dem Haushalt, Bastelarbeiten oder Autofahrten.
  • Bei Hörbüchern (und für Kinder etwas interessanter vielleicht Hörspiele) kann man die Geschichte gemeinsam erleben.
  • Durch den richtigen Sprecher kann das Hören zum richtigem Erlebnis werden.
Es gibt verschiedene Portale die Hörbücher anbieten und selbst Musikstreamingdienste haben so einiges in Repertoire, jedoch würde ich um Hörbücher doch nochmal auszutesten zum  Probeabo greifen. 

audible (engl. für hörbar) ist ein international operierender Anbieter für kommerzielle Hörbuch-Downloads. Sowohl die audible GmbH als auch das US-amerikanische audible Inc. sind seit 2008 Tochterunternehmen der Amazon.com Inc.
Quelle: 


Denn die Auswahl ist riesig, der erste Monat ist kostenlos (danach gibt es verschiedene die man wählen kann), ich kann über verschiedene Endgeräte hören, online und offline, wenn mir das Hörbuch nicht zusagt, kann ich es umtauschen und mir ein anderes runterladen und es ist monatlich kündbar, sowas ist mir immer sehr wichtig.

Wie sieht es bei euch aus? Hört ihr Hörbücher? 

Wenn ja habt ihr auch ein Abo?

Donnerstag, 29. Juni 2017

{Rezension} Der kleine Laden der einsamen Herzen

Titel: Der kleine Laden der einsamen herzen 
OT: My not so Perfect Life
Autor: Annie Darling
Übersetzer: Andrea Brandl
Verlag: 
Ebook: 8,99 €
Taschenbuch: 10.00 €
Seitenzahl Print: 400 Seiten
Erschienen: 9.5.2017


Buch kaufen:
 |  | 

Montag, 26. Juni 2017

Ein Halbjahr voller Highlights




2017 ist nun schon wieder zur Hälfte um und es gab so einige buchige Highlights für mich. Genau diese möchte ich euch vorstellen.
Ich werde euch alle meine Highlights auflisten und auf die Highlights eingehen die ein bisschen mehr Highlight waren als die anderen. Bücher die für mich etwas ganz besonderes waren.
Ein paar werden sich sicherlich denken : Die hat aber viele Highlights! Bewertet die etwa alles gut?  Und ja das stimmt, das liegt allerdings auch daran, dass ich mein Lesegeschmack einfach kenne und mir die Bücher gezielt raussuche, außerdem vergleiche ich keine Bücher miteinander. Trotzdem schleichen sich auch mal schlechte Bücher bei mir ein, aber das sind wirklich wenige und ich möchte lieber auf die guten Bücher eingehen als auf die Flops.

Sonntag, 25. Juni 2017

SuB Sonntag #16 - Er wird nicht kleiner -


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.
Ich stelle Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vor, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare 

Mir ist übrigens mal aufgefallen, dass sich mein SuB immer so bei 65-75 Büchern einpendelt. Es werden egal wie viel ich lese nicht weniger aber auch nicht wirklich mehr, dafür platzen aber langsam meine Bücherregale. Eure auch? 

Samstag, 24. Juni 2017

{Rezension} The Score Mitten ins Herz

Titel: The Score Mitten ins Herz
OT: The Score
Reihe: Off-Campus #3
Autor: Elle Kennedy
Übersetzer: Christina Kagerer
Verlag: Piper Verlag
Erschienen: 2.06.2017
Taschenbuch: 9,99 €
Ebook: 8,99 €
Seitenzahl Print 416 Seiten

Buch kaufen
 | |

Freitag, 16. Juni 2017

{Rezension} Frag nicht nach Sonnenschein

Titel: Frag nicht nach Sonnenschein
OT: My not so Perfect Life
Autor: Sophie Kinsella
Übersetzer:  Jörn Ingwersen
Verlag: 
Ebook: 8,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
Seitenzahl Print: 544 Seiten
Erschienen: 15.5.2017


Buch kaufen:
 |  | 


Frag nicht nach Sonnenschein war mein zweites Buch von Sophie Kinsella und was soll ich sagen, auch diesmal war ich berührt und musste herzlich lachen, obwohl ich Startschwierigkeiten hatte.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Neu im Regal - Halbzeit -


Mitte des Monats .. der Tag an dem ich mich jedes mal Frage, wann bin ich so eskaliert. Das müssen Ninja-Bücher sein, die sich nach und nach einschleichen. Ehrlich ich erschrecke jedes mal, wenn ich Mitte des Monats zusammentrage, welche Bücher in meinen Bücherharem eingezogen sind. 2 Bücher sind Geschenke von Super Lieben Bloggerkolleginnen  meinte nämlich ich muss unbedingt Verliebt in Mr. Daniels lesen und hat bei Arvelle für mich zugeschlagen und Tinderella war eine Überraschung von Tina Aber diesmal hab ich auch schon 3 der Bücher gelesen - Liliennächte ist ein totales Highlight - und beim 4. bin ich grade bei.

Wie immer verlinke ich euch die Titel, so dass ihr direkt zum Buch kommt.


Dienstag, 13. Juni 2017

{Rezension} Beautiful


Titel: Beautiful
OT: BeautifulReihe: Beautiful Bastard Serie Band 5 (Ohne Novellen)
Autor: 
Übersetzer: Ira Panic
Verlag: 
Ebook: 4,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
Seitenzahl Print: 4304 Seiten
Erschienen: 12.6.2017


Buch kaufen:
 |  | 

Sonntag, 11. Juni 2017

{Rezension} Girls in the Moon

Titel: Girls in the Moon
OT: Girls in the Moon
Autor: anet McNally
Übersetzer: Ivana Marinovic
Verlag: 
Ebook: 13,99 €
Taschenbuch: 16,99 €
Seitenzahl Print: 416 Seiten
Erschienen: 25.4.2017



Buch kaufen:
 |  | 

SuB - Sonntag #15


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ab jetzt werde ich Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vorstellen, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare 

Samstag, 10. Juni 2017

{Rezension} Erste Liebe , Zweite Chance

Titel: Erste Liebe, Zweite Chance
OT: The Boy is Back
Autor: Meg Cabot
Übersetzer: Claudia Geng
Verlag: Mira Taschenbuch
Ebook: 8,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
Seitenzahl Print: 480 Seiten
Erschienen: 10.4.2017



Buch kaufen
 |  | 

{Rezension} Fair Game Jade & Shep


Titel: Jade & Shep
Reihe: Fair Game
OT: Fair Game
Autor: 
Übersetzer: Nicole Hölsken
Verlag: 
Ebook: 4,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
Seitenzahl Print: 448 Seiten
Erschienen: 9.5.2017



Buch kaufen:
 |  | 

Freitag, 9. Juni 2017

{Show it Friday} Zeige ein Buch, dass du noch nie beim Show It Friday gezeigt hast

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny's Magic Books und Seductive Books. Sie findet im wöchentlichen wechsel bei denen beiden statt. Jeden Freitag wird ein Buch zu einem bestimmten Thema gezeigt und dazu werden 3 Fragen beantwortet.

.

Heutiges Thema:
Zeige ein Buch, dass du noch nie beim Show It Friday gezeigt hast

Dienstag, 6. Juni 2017

{Rezension} Liliennächte

Titel: Liliennächte
Reihe: How to be Happy Band 1
Autor: 
Verlag: 
Erschienen: 20. Mai 2017
Ebook: 5,99 €
Taschenbuch: 12,90 €
Seitenzahl Print: 319 Seiten

Buch kaufen
 |  | 

Gemeinsam Lesen mit Beautiful & Girls in the Moon

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Es gibt immer 3 gleichbleibende Fragen zum aktuellem Buch und eine Wochenfrage. 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Sonntag, 4. Juni 2017

SuB Sonntag #14


Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ab jetzt werde ich Sonntags 3 Bücher von meinem SuB vorstellen, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)

Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare 

Donnerstag, 1. Juni 2017

Monatsrückblick Mai - oder wieso ich schon wieder umgebaut habe -


Noch 2 Wochen bis zum Urlaub, Sommer, Strand , Ruhe - Na gut meine Familie ist dabei aber wir haben ja alle eigene Zimmer in unserem Riesenferienhaus also ein bisschen Ruhe - Aber bevor ich meinen Koffer packe und gedanklich schon mal überlege welche Bücher ich mitschleppe lass ich den Mai Revue passieren. Euch ist vielleicht aufgefallen, dass es mal wieder kleine Änderungen gab, ein neuer Header ist da und die Seiten sind etwas aufgeräumter, ich als Mensch veränder mich ständig, warum also nicht mein Blog ebenfalls? Ich bin in einer total tollen WA-Gruppe mit vielen anderen Bloggern die mir Feedback gegeben haben, was man ändern könnte und auf ein bisschen was bin ich denn auch eingegangen. Besonderen Dank gilt da Anna von  die endlich erklärt hat, wie ich die Social Media Button eingerichtet bekomme und die mir sogar erlaubt hat ihre Grafiken dafür zu verwenden.

So nun genug geschwafelt, es wird buchig, wir fangen wieder mit den Neuzugängen an.
Klickt auf den Titel und ihr kommt entweder zum Buch oder zur Rezension.
counter counter