Freitag, 29. Dezember 2017

18 für 2018

Mehr Experiment als Challenge , 

Dieses Jahr nehme ich wieder an der Zeilenspringer Jahreschallenge teil, da letzes Jahr ja eher schlecht als Recht lief (4 von 17) und ich die Challenge auch recht verdrängt habe wird es 2018 etwas anders laufen. Zum einem , wurden mir 15 der 18 Bücher ausgesucht , aus meinem SuB , zum anderen sind es wirklich nur SuB Bücher , keine Neuerscheinungen oder Bücher die ich kaufen müsste und damit ich es nicht wieder irgendwo ganz hinten im Hirn abspeicher, hab ich mir die Liste nicht nur in Blogtagebuch geschrieben, sondern auch als Liste unter der Normalen WTR Monatsliste die hier ,auf dem Blog, an der rechten Seite festgepinnt ist .
Meine 18 Bücher für 2018 

Donnerstag, 28. Dezember 2017

2017 TAG 10 Aufgaben - 10 Antworten: Bücher aus diesem Jahr


Hey Bibliophilianer, 


Bei Vanny von  hab ich einen wirklich tollen TAG entdeckt , den ich unbedingt mitmachen möchte. Es geht um 10 Fragen über das Buchjahr 2017 .
Ich fand die Fragen wirklich interessant und würde mich freuen wenn ihr, solltet ihr den TAG auf eurem Blog online stellen,  euren Link unten in die Kommentarbox einfügt oder die Fragen dort beantwortet.

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Zuckersüßer Auftakt

Sparkly Lion Boy OT: Stefan Schoppemeki no Lion Boy | Mangaka Yoko Maki |  | Seitenzahl 192 Seiten | Softcover 6,95 € | Ebook 3,99 € |   

Miwa ist im ersten Jahr der Highschool und ein riesiger Fan von Shojo-Manga! Sie taucht so tief in die Geschichten ein, dass sie den Glauben an die Liebe in der Realität schon ganz verloren hat. Doch dann begegnet sie dem attraktiven Kiriatsu, der – wie es der Zufall will – der Hauptfigur aus ihrem Lieblingsmanga Twinkle Heart bis aufs Haar gleicht! Doch Miwa wurde als Kind von ihren Mitschülern gemobbt und fasst nur sehr schwer Vertrauen. Wird es ihr gelingen, ihr Herz nicht nur ihren Manga, sondern auch anderen Menschen zu öffnen …?

Magischer Auftakt mit wunderschönen Zeichnungen [Rezension Die Braut des Magiers]

Die Braut des Magiers OT:  Mahō Tsukai no Yome / The Ancient Magus’ Bride| Band 1 von bislang 7 erschienen | Mangaka Kore Yamazaki |  | Klappenbroschur mit Softcover 9,95 € | Seitenzahl 196 Seiten |   
Chise ist erst 16 Jahre alt, hat jedoch in ihrem Leben schon so einige Schicksalsschläge erlitten. Seit ihre Mutter sich umgebracht hat, wird sie immer wieder als Sklavin verkauft. Doch das Schicksal wendet sich, als der Magier Ellias sie bei einer Auktion ersteigert und als sein Lehrling bei sich aufnimmt. Und auch Chise selbst scheint über magische Fähigkeiten zu verfügen. Aber welche Pläne verfolgt der mysteriöse Ellias wirklich ...?

Dienstag, 26. Dezember 2017

Ein Buchiges Jahr voller Highlights - Teil 2 -

Ich hatte wirklich ein tolles Lesejahr und durfte so viele tolle Geschichten entdecken , in Welten eingetauchen, neue Freunde finden, lachen , mein Herz brechen lassen, Abschiede nehmen. Ein Buchjahr voller Emotionen.

Da es einfach zu viele Bücher für einen Beitrag wären , splitte ich das Jahr in 4 Abschnitte und auch vom April bis zum Juni hatte ich einige richtig tolle Highlights dabei. Teil 1 findet ihr übrigens 


Aus den Highlights der jeweiligen drei Monate zeige ich euch je meine Top 5 Bücher etwas ausführlicher. Was echt schwer rauszusuchen war.

Highlight , das 

Eine Definition nach Hermine. 

Ein Highlight ist ein Buch, was für mich besonders war, das kann von verschiedenen Faktoren abhängen wie Handlung , Schreibstil, Plottwist, Humor, Charaktere , weil es einfach so ist . Ich vergleiche Bücher (fast) nie miteinander und so kann meine Definition von Highlight von Buch zu Buch ändern. Das ist alles persönliches Empfinden und ich möchte niemanden damit meine Meinung aufzwängen. 

Schade, dass man das immer wieder anmerken muss. 

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Fernweh und Weihnachtsgefühle - Rezension Winterzauber inParis

Winterzauber in Paris |  |  | OT - One Christmas in Paris - Übersetzer Jule Schulte | Erschienen 16.10.2017 | Ebook 8,99 € Taschenbuch 10,00 € | Seitenzahl Print 450 Seiten |  |  |  | 

Vielen Dank an den Goldmann Verlag, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares 
Ava und ihre beste Freundin landen genau zur richtigen Zeit in Paris: Der erste Schnee fällt, der Eiffelturm erstrahlt in goldenem Licht, und der Duft von Zimt liegt in der Luft. Die beiden Freundinnen sind nicht ohne Grund in der Stadt der Liebe. Ava braucht nach einer hässlichen Trennung Ablenkung. Und was ist da besser als Pariser Weihnachtsmärkte, Spaziergänge an der Seine und warmes Pain au Chocolat? Gerade als Ava glaubt, dass sie gar keine Männer im Leben braucht, begegnet sie dem geheimnisvollen Fotografen Julien. Sein französischer Akzent, seine haselnussbraunen Augen – und um Ava ist es geschehen …

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Superkalifragilistikexpialigetisch [Rezension Stealing Three Kisses ]

Stealing three Kisses | Reihe Vernasch mich 1 |   | Ebook 6,99 €  | Taschenbuch 15 € Nur über  | Seitenzahl Print 332 | Erschienen 3.11.2017 

Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzen Seite genossen 
Die Wette:
Drei Küsse.
Zwei davon muss das Mädchen beginnen – ein Mädchen, das meine Kumpels für mich aussuchen.
Mir bleiben etwas weniger als zwei Wochen.

Wenn ich es schaffe, bekomme ich die begehrte Rolle als Tristan.
Sollte ich scheitern, muss ich trotzdem auf die Bühne … als Isolde in Reizwäsche. Diese Blamage lassen mich die Jungs garantiert niemals vergessen.

Aber die Wette gewinne ich mit links. Zumindest dachte ich das, bis meine Freunde das schräge, neue Nachbarsmädchen als meine Eroberung festlegen. Pippi Langstrumpf in Pink! WTF?!

Ach, und habe ich schon erwähnt, dass ich in all der Zeit nicht mit ihr sprechen darf? Kein einziges Wort!

Alle Romane dieser Reihe können völlig unabhängig voneinander gelesen werden.
Warnung: Auf Grund von unerwarteten Lachanfällen genauso wie lauten Seufzern und Schmachtmomenten sollte das Buch lieber zu Hause gelesen werden. Allein. Mit viel Erdbeermilch. ;-)

Dienstag, 12. Dezember 2017

Es fehlte mir das besondere [Rezension Liebe zwischen den Zeilen]

Liebe zwischen den Zeilen - OT How To Find Love in a Bookshop | Veronica Henry - Übersetzer  Charlotte Breuer &‎ Norbert Möllemann | Verlag  | Seitenzahl Print 368 Seiten |  Ebook 8,99 €  Taschenbuch 9,99 € |  | Buch kaufen    |
"Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde." Jean Paul Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …

Montag, 11. Dezember 2017

All i want for Christmas is ... Books - Hermine empfiehlt Weihnachtsbücher [Tag 10 Weihnachtlicher Bloggerzauber]


HO HO HO, 


Willkommen beim 10. Türchen vom weihnachtlichem Bloggerzauber. Ich bin ein Winterkind , ich liebe den Schnee und Weihnachten. Ich arte da auch gerne ein bisschen aus .
Heute habe ich für euch ein paar Buchtipps, die euch vielleicht sogar ein bisschen in Weihnachtsstimmung bringen. Manche Bücher haben aber auch nicht direkt was mit Weihnachten zu tun, sind aber winterlich und passen dadurch perfekt in die Jahreszeit .

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Ich bin süchtig nach Vi Keeland [Rezension Bossman]

Bossman |  | Übersetzer Babette Schröder |  | Erschienen 20.11.2017 | Taschenbuch 12,00 € Ebook 9,99 € | Seitenzahl Print 384 Seiten |  | Buch kaufen  |  | 
Reese, jung, hübsch, ehrgeizig, durchlebt gerade das schlimmste Date ihres Lebens, als sie ihn zum ersten Mal sieht: Chase Parker. Immer wieder wandert ihr Blick zu dem unglaublich attraktiven Mann am anderen Ende des Restaurants. Plötzlich steht dieser auf, setzt sich an Reeses Tisch und tut so, als wären sie alte Freunde. Chase Parker rettet nicht nur ihren Abend, sondern bringt sie auch völlig durcheinander. Und als sie einige Wochen später ihren Traumjob anfängt, ist der CEO der Firma kein anderer als der Unbekannte aus dem Restaurant, den sie nicht vergessen konnte ...

Dienstag, 5. Dezember 2017

Manchmal passt es einfach nicht so [Rezension Der letze erste Kuss]

Der letze erste Kuss | Bianca Iosivoni |  | Erschienen 26.10.2017 | Seitenzahl Print 512 | Ebook 8,99 € Taschenbuch 10,00 € |  

Vielen Dank an den LYX Verlag für das Rezensionsexemplar
Wenn ein einziger Kuss alles verändert ...
Elle und Luke sind beste Freunde - und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen ...

Ein buchiges Jahr voller Highlights - Teil 1

Ich hatte wirklich ein tolles Lesejahr und durfte so viele tolle Geschichten entdecken , in Welten eingetauchen, neue Freunde finden, lachen , mein Herz brechen lassen, Abschiede nehmen. Ein Buchjahr voller Emotionen.

Ich könnte mich nie auf ein paar beschränken, also zeige ich euch jedes Buch, welches ich mir als persönliches Highlight markiert habe, im Quartal . Denn wieso sollte ich Bücher zurück halten ? Ich weiß ich habe viele Highlights , aber ich kenne meinen Lesegeschmack auch einfach . Aus den Highlights der jeweiligen drei Monate zeige ich euch je meine Top 5 Bücher etwas ausführlicher. Was echt schwer rauszusuchen war.

Highlight , das 

Eine Definition nach Hermine. 

Ein Highlight ist ein Buch, was für mich besonders war, das kann von verschiedenen Faktoren abhängen wie Handlung , Schreibstil, Plottwist, Humor, Charaktere , weil es einfach so ist . Ich vergleiche Bücher (fast) nie miteinander und so kann meine Definition von Highlight von Buch zu Buch ändern. Das ist alles persönliches Empfinden und ich möchte niemanden damit meine Meinung aufzwängen. 

Schade, dass man das immer wieder anmerken muss. 

Nun aber zu meinen Buchhighlights von Januar - März 2017 

Samstag, 2. Dezember 2017

Lässt das Herz schmelzen [Rezension Lebkuchenmänner und andere Versuchungen]



Lebkuchenmänner und andere Versuchungen | OT: The Trouble With Mistletoe | Jill Shalvis | Übersetzer : Tess Martin |  | Seitenzahl Print 352 Seiten | Taschenbuch 9,99 € Ebook 8,99 € | Erschienen 9.10.2017 | Buch kaufen -  -  - 
Sechs quirlige Welpen in einer Badewanne und Willa muss sie bändigen um sie sauber zu bekommen. Kein Wunder, dass sie inzwischen selbst aussieht, als hätte sie im Schlamm gewühlt. In diesem Moment steht ausgerechnet Keane Winters in ihrer Tierpension, der Mann, der ihr einst das Herz brach. Jetzt erkennt er sie nicht einmal wieder! Keinesfalls wird sie Keane den Gefallen tun und sich um seine Katze kümmern. Und doch verliert sie sich sofort wieder in seinen unwiderstehlichen Augen

Freitag, 1. Dezember 2017

It's beginning to look alot like christmas - WTR Dezember

Ich liebe die Vorweihnachtszeit , wenn diese ganz bestimmte Stimmung in der Luft liegt, alles erstrahlt und es irgendwie überall nach Weihnachten riecht. Besonders in meiner Wohnung. Wo sich grade Peppermintsow mit Keks abwechselt. Ein Hoch auf Duftkerzen.

Auch mein WTR - Stapel wird diesen Monat zur Vorweihnachtlichen Stimmung beitragen, aber es wird auch abenteuerlich und romantisch - so zumindest der Plan.
Ein Buch hab ich aus dem November mitgezogen.
counter counter